Boris Hardi mit sofortiger Wirkung aus dem Vorstand der CONSUS Commercial Property AG abberufen

Veröffentlichung einer Insiderinformation gemäß Artikel 17 MAR

 

Leipzig, 10. August 2017 – Der Aufsichtsrat der CONSUS Commercial Property AG („CONSUS“, ISIN DE000A2DA414) hat Boris Hardi mit sofortiger Wirkung als Vorstand abberufen. Es ist geplant, den Vorstand kurzfristig wieder hochkarätig zu verstärken, bis dahin übernimmt der CEO von CONSUS, Stanley Bronisz, die bisherigen Ressortverantwortlichkeiten von Hardi. Der Wachstumskurs des Unternehmens soll nunmehr mit steigender Dynamik fortgesetzt werden.

 

Pressekontakt
edicto GmbH
Axel Mühlhaus/ Dr. Sönke Knop
Telefon: +49 69 905505-52
E-Mail: Consus@edicto.de

 

Boris Hardi mit sofortiger Wirkung abberufen